Heilemann Ursprungs-Schokolade Vietnam 73% Edelbitter, 80g Tafel

EAN
4006574062686
Art.Nr.
FK-HC78006268

Ursprungs-Schokolade Vietnam 73%. Edelbitter-Schokolade, Kakao: 73% mindestens. Inhalt: 80 g.

Auf Lager
2,35 €
Inkl. 7% Steuern
(29,38 € / 1 kg)

Ursprungs-Schokolade Vietnam 73% Edelbitter, 80 g
Edelbitter-Schokolade, Kakao: 73% mindestens.

So schmeckt der Ursprung: Die Ursprungsschokolade aus Vietnam ist eine 73% Edellbitter-Schokolade aus Trinitario-Kakao mit ausgeprägtem Kakaogeschmack, würzigen Zitrusnoten, hellem Mokka und den warmen Untertönen des Holzes. Der hohe Qualitäts- und Nachhaltigkeitsanspruch an die Urpsrungsschokoladen-Range spiegelt sich auch im neuen, hochwertigen Verpackungsdesign wieder und verspricht ein charaktervolles und individuelles Geschmackserlebnis.

Inhalt: 80 g

Zutaten: Zutaten: Kakaomasse*, Zucker, Kakaobutter, natürliches Vanille-Aroma. Kann SCHALENFRÜCHTE, SOJA, ERDNÜSSE, MILCH, GLUTEN und EI enthalten.
*aus Vietnam

Nähwertangaben pro 100 g:
Energie 2310 kJ (557 kcal)
Fett 42,0 g
davon gesättigte Fettsäuren 26,0 g
Kohlenhydrate 31,0 g
davon Zucker 26,0 g
Eiweiß 8,7 g
Salz 0,01 g

Aufbewahrungshinweis: Kühl lager und starke Temperaturschwankungen vermeiden.

Erzeuger: Confiserie Heilemann GmbH
Erzeugeradresse: Confiserie Heilemann GmbH, Alpenstr. 1, D-87789 Woringen
Ursprungsland: Deutschland
Herkunftsland: Vietnam


Erleben Sie mit Heilemann eine genussvolle Reise um die Welt!

Der Kakao unserer Herkunfts-Schokolade kommt ausschließlich aus dem bezeichneten Herkunftsland. der Geschmack jeder Sorte spiegelt die für die jeweilige Region typischen Kakao-, Fruchtnoten und Aromen wieder und macht sie somit unvergleichlich.
Zum Einsatz kommen feinste Criollo und Trinitario Kakabohnen, welche als ursprüngliche und daher reinste Kakaosorten gelten. Erleben Sie mit Heilemann die neuen Herkunfts-Schokoladen aus Vollmilch- und Bitterschokolade in höchster Qualität. gehen Sie mit Heilemann auf eine genussvolle Reise um die Welt. Die karamellige Note Madagaskars, die fruchtigen Aromen Perus oder die Röstaromen Grenadas? Welche Sorte wird Ihr Favorit?