Kotanyi Oliven mit Kräutern 46 g in Mühle / Gewürzmühle

EAN
9001414043950
Art.Nr.
FK-K439501
Jetzt gibt es den feinen Geschmack von Oliven und abgestimmten mediterranen Kräutern in der neuen Mühle von Kotányi für zu Hause. Ideal für Pasta, Salate & Dips. Inhalt: 46 g.
Auf Lager
2,89 €
Inkl. Steuern
(6,28 € / 100 g)


Oliven mit Kräutern in Mühle 46 g
Erinnerung an den Urlaub

Oliven gehören zu den ältesten bekannten Früchten und sind seit je her nicht aus der mediterranen Küche wegzudenken. Auch bei uns erfreuen sie sich großer Beliebtheit und nicht nur weil sie vielleicht an den letzten Urlaub erinnern.

Jetzt gibt es den feinen Geschmack von Oliven und abgestimmten mediterranen Kräutern in der neuen Mühle von Kotányi für zu Hause.

Verwendung: Verfeinern sie mit der Kotányi Mühle "Oliven mit Kräutern" Salate, Pasta und Dips aber auch alle anderen Gerichte die sie mit dem Aroma von Oliven verfeinern möchten.

Produktbezeichnung: Gewürzzubereitung (mit 8% Kräutern).

Inhalt: 46 g

Zutaten: Meersalz jodiert (Meersalz, Kaliumjodat), (15,9 %) Olivengranulat, Tomatengranulat, Paprikagranulat, Zwiebel, Knoblauch, Oregano, Basilikum, Rosmarin.

Allergene: Kann Spuren enthalten von:
Eier und daraus gewonnene Erzeugnisse, Glutenhaltiges Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse, Milch und Milcherzeugnisse (einschließlich Lactose), Nüsse und Nusserzeugnisse, Schwefeldioxid und Sulphite, Sellerie und daraus gewonnene Erzeugnisse, Senf und daraus gewonnene Erzeugnisse, Sesamsamen und daraus gewonnene Erzeugnisse, Sojabohnen und daraus gewonnene Erzeugnisse.

Nährwertangaben pro 100 g:
Energie: 940 kJ / 226 kcal
Fett: 12,0 g (davon gesättigte Fettsäuren 2,3 g)
Kohlenhydrate: 19,0 g (davon Zucker 15,0 g)
Eiweiß: 5,0 g
Salz: 38,5 g

Aufbewahrungshinweise: Trocken aufbewahren.

Erzeuger: KOTÁNYI GmbH
Erzeugeradresse:
KOTÁNYI GmbH, Johann Galler Str. 11, A-2120 Wolkersdorf im Weinviertel
Ursprungsland: Österreich


Eine Mühle, zwei Wege zu mahlen:
Mit der neuen verbesserten Mahlmechanik können Sie jetzt entscheiden, wie Sie mahlen wollen: grob oder fein.

Die Grundeinstellung der Mühle ist die feine Mahlstufe. Stellt man sie auf den Kopf und drückt den Mühlkopf leicht nach unten, wechselt die Mühle auf die grobe Mahlstufe. Drückt man wieder nach oben, mahlt die Mühle wieder fein. So verleihen Sie jedem Gericht ganz individuell eine frisch gewürzte Note.

Verbessertes Mahlwerk:
Was für uns das Wichtigste ist? Höchste Qualität und zufriedene Kunden. Das beweist auch unser neues Mahlwerk. Denn damit ist ein optimaler Austrag bei allen Mühlen gewährleistet und somit Genuss bis zur letzten Kräuterflocke garantiert.
 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch